Samstag, 30. Mai 2009

Nachtrag

zu frisch in den Sommer:


...Hausaufgaben erledigt. ;-) Das Wochenende kann also weiter gehen!
Ob sich Matthias schon auf uns freut...? ;-P Heute will ich Lavendel!

Dienstag, 26. Mai 2009

so heisst mein album

Der Pascal hat eine witzige Sache generiert: So heißt mein Album - für alle, die eine Band haben, ihnen aber noch das Cover und der Titel zum Album fehlt. Oder auch für die, die das just for fun ausprobieren wollen. Ein dickes D A N K E S C H Ö N an Pascal! :-)
Sieht dann so aus:

Viel Spaß beim Ausprobieren! :-)

Montag, 25. Mai 2009

Vorfreude auf Freitag

schlimm, wenn man nur noch von Wochenende zu Wochenende lebt...! ;-)

Mittwoch, 20. Mai 2009

Per Mausklick zum Umweltschützer werden

von der Jenni erfahren: die Deutsche Bahn spendet für jeden, der diesen Clip schaut 10 Cent an das Bergwaldprojekt e.V.!
Dieses mal kein unglaubwürdiger Kettenbrief, der unbedacht mit 7 Jahren Unglück bestraft.
Deshalb: mitmachen und weitersagen! hihi

Montag, 18. Mai 2009

frisch in den Sommer

- mit kürzeren Haaren und Pony, die auch danach schreien noch dunkler zu werden! ;-)
Nun ja, bei Frauen ist es ja generell so, dass sie (so auch ich..) nach einem Frisör-Besuch überhaupt gar nicht damit zufrieden sind wie sie jetzt aussehen.. Nur langsam können sie sich daran gewöhnen und akzeptieren den neuen Look. Vor allem wenn sie von anderen hören "sieht echt toll aus!" oder "steht dir super".
Ich befinde mich noch auf diesem Weg. ;-)
Angesichts des traumhaft schönen Morgens kann der Sommer jetzt ENDLICH kommen! Und er kommt auch. Und Frank auch. Sogar mit Isabelle! Schon am Mittwoch. Juhu! Das wird eine geniale Zeit! Muss endlich mein Sommerkleidchen aus dem Schrank kramen.... ;-)

Donnerstag, 7. Mai 2009

Studenten-PiSA II

eeendlich erhält nicht nur die Frieda, sondern auch ich (und der Mo?) das Ergebnis des Studenten-PiSAs.
Furchtbar. Schlecht. Schrecklich. Erschreckend. Enttäuscht. Noch schlechter als vermutet!!
Nämlich: (auch) 60%. Im Medizin-Studium entspräche das gerade mal einer 4! Und mit 59% wäre ich DURCHGEFALLEN! Ahhhh, Mist! :-(
Einzelauflistung:
Politik: 74%
Geschichte: 67%
Wirtschaft: 33% (PEINLICH! ;-))
Kultur: 44%
Naturwissenschaften: 82%
(man kann erahnen was ich studiere... ;-))
Im Durchschnitt erzielten die anderen Medis 59% und die Leute an meiner Hochschule 62%. Ich wusste nicht, dass hier so viele gebildetet Menschen studieren.... ;-P

Dienstag, 5. Mai 2009

Beifall

soeben bei meinem neuen "Schachkurs für Einsteiger" (Geschenk von Frank :-*) erhalten, weil ich eine schwierige Aufgabe ohne Nachschauen lösen konnte... juhuuuu!

Aufgespießt:

erstellt mit Fritz 12

Weiß freut sich schon, ABER schwarz verliert kein Material:
... Lb3, Tc1

Sonntag, 3. Mai 2009

Expedition 1. Mai

Frank und ich wollten keine "Wir-wandern mit 20l (oder mehr) Bier und Gegröhle in den Mai" und haben uns deshalb keiner Gruppe Wanderlustiger angeschlossen. ;-)
Da aber das Wetter echt gut war, haben wir nach dem Mittagessen beschlossen doch noch ne kleine Tour zu drehen. Bis zum Kaiser-Wilhelm-Turm. Soo genau kannte ich die Strecke nicht. Ist eigentlich nicht weit. Kurz durch die Stadt und dann einfach nur durch den Wald nahezu senkrecht nach oben. Es würde jeder Weg dorthin führen.
Irgendwann schon. ;-)


Der optimalste Weg wäre der rote gewesen.
Unser Weg: der grüne: Naja, wir sind leider kurz vor dem Ziel falsch abgebogen... und auf einem endlos scheinenden Pfad einsamst durch den Wald geirrt. - Erst dachten wir immer "ach, gleich gehts bestimmt wieder mehr rechts und steiler hoch.." - dann später dachten wir "jetzt lohnt es auch nicht mehr umzukehren, irgendwo werden wir schon rauskommen".
Und tatsächlich: irgendwann waren wir auch beim Turm. Und froh, dass es was zu trinken gab! ;-)