Dienstag, 29. Dezember 2009

100. Post

wow :-)

bin gerade beim Surfen auf dieses nette Zitat gestoßen und wollte es zum Anlass des 100. Posts nehmen..

"Ein Kuß ist ein reizender Trick der Natur,
den Redefluß zu beenden,
wenn Worte überflüssig werden."
~ Ingrid Bergman ~

Montag, 28. Dezember 2009

es gibt was zu sehen...

die weihnachtliche Ruhe genutzt - und wieder in die Malstimmung gekommen

Sonntag, 20. Dezember 2009

Samstag, 19. Dezember 2009

jetzt ist richtig Winter!

meine Fensterscheiben frieren sogar von innen zu...
Altbau, Einfachverglasung.

Sonntag, 13. Dezember 2009

Schneeee

erst mal nur ganz wenig
und erst mal nur auf den Lahnbergen
aaaber: Schnee! *freu*

Samstag, 12. Dezember 2009

Geburtshilfe lernen

"Der beste Platz für einen Fetus vor der 37. Schwangerschaftswoche ist die Gebärmutter, der zweitbeste ein Perinatalzentrum"
frei nach Sarah Gruber,
Gynäkologie und Geburtshilfe, Urban und Fischer Verlag

Freitag, 11. Dezember 2009

schon irgendwie witzig

Mittwoch war der Schornsteinfeger hier, hat alles kontrolliert und alles war super.
Und gestern fiel dann die Heizung und das Warmwasser aus.
Heute morgen wars zwar echt richtig eklig kalt! ABER - jetzt geht alles wieder, nach großem organisatorischem Chaos und dem Einsatz von Sarah kurz vor ihrer Abfahrt nach Berlin! Und in der Tat war richtig was kaputt und musste ausgetauscht werden. Ich hatte ja die Sorge, dass der Typ was kaputt gemacht hat... ;-)

Freitag, 4. Dezember 2009

Türchen #4

"Glaube, Hoffnung und Liebe, diese drei bleiben.
Aber am größten ist die Liebe."
1. Korinther 13,13 NLB

Habe jetzt doch auch einen Adventskalender! *freu*
Danke, liebe Tessa.

Donnerstag, 3. Dezember 2009

"again what learned"

ich finde es einfach nur.. GENIAL und super witzig! :-)

"No one learns you English like I":

Fränglisch ... äh ... Englisch mit Loddar! auf Bayern 3
(zum Anhören bitte klicken)

"Nothing for ungood!"

was hältst du davon? :) - poste deine Meinung!

Dienstag, 1. Dezember 2009

teures Provisorium

In Marburg wurde die ehemalige Brauerei abgerissen, um dort in 5 Jahren einen neuen Teil eines großen universitären Campus zu errichten. In der Zwischenzeit soll dieser Platz als Parkplatz mit 400 Parkplätzen genutzt werden. 1,5 Millionen Euro kostet das Provisorium. Ein stolzer Preis!